Niederlage im letzten Heimspiel

Das Spiel gegen die Calanda Broncos war das letzte Heimspiel der Bern Grizzlies und da die Playoff Plätze für die beiden Teams schon fest standen, wurde auf beiden Seiten nicht mit der vollen stärke gespielt. Trotzdem war das Spiel spannend bis zum Schluss und bot einiges an Action. Schlussendlich mussten die Berner sich knapp geschlagen geben und verloren mit 13:14 gegen die Bündner.

 

Mehr Bilder gibt es auf der Seite der Bern Grizzlies

Kommentar schreiben

Kommentare: 0